Sie sind hier: Aktuelles > News

News

15.07.2002

Ein Obstbauer aus Plaus meldet unserem Bezirksbüro in Latsch einen Verdachtsfall


Ein Obstbauer aus Plaus meldet unserem Bezirksbüro in Latsch einen Verdachtsfall. Noch am selben Tag besichtigen je ein Mitarbeiter des Pflanzenschutzdienstes Bozen und des Beratungsringes die einjährige Pinova-Anlage. Bei einem Baum ist die Rinde eingesunken und dunkelbraun verfärbt, es tritt bernsteinfarbener Schleim aus. Bei einem absterbenden Trieb geht der Befall offensichtlich von einer Nachblüte aus. Eine Probe wird entnommen und der Baum entfernt.